Unsere Manufaktur

Wir sind ein kleines Familienunternehmen, das sich ganz auf die handwerkliche Produktion von Kerzen, Blütenessenzen und Räucherwerk spezialisiert hat.

Sie setzen mit unseren Produkten ein Zeichen in vielerlei Hinsicht:
Für ein handwerklich gefertigtes Produkt, für die Wertschätzung der Natur und für Ihre Kunden, die den Unterschied bemerken werden.

Wir sind eng verbunden mit unserer Heimat. Wer in einer so üppigen und kraftvollen Natur wie der des Allgäus groß wird, lernt ihre Rhythmen und Gesetze schon früh kennen. So beschäftigen wir uns schon lange Zeit mit dem traditionellen Wissen um die heimische Pflanzenwelt. 2004 begannen wir die ersten Kräuterkurse zu geben. Unser Ziel war und ist es weiterhin, dass die Menschen wieder den Zugang zur Natur und ihren verborgenen Kräften bekommen und diese gleichzeitig als das wertschätzen, was sie ist:

Ein unendlich großer Schatz, der unser aller Leben erst ermöglicht.

Unser Wissen und auch die (Lebens-) Erfahrungen, die wir weiterhin sammeln, fließen in unsere Allgäuer Heilkräuter-Kerze ein. Diente bei den Kräuterkursen anfangs ein Tisch mit unseren Produkten als Verkaufsfläche, sind wir heute ein kleines Familienunternehmen, das sich ganz auf die handwerkliche Produktion von Kerzen, Blütenessenzen und Räucherwerk in unserer Manufaktur in Pfronten spezialisiert hat.
Von der Idee bis zur Umsetzung - alles entwickeln wir selbst.

Unsere Manufaktur im Video

Hinweis:
Für alle Händler der Allgäuer Heilkräuter-Kerze.

Selbstverständlich können Sie den Film in ihren eigenen Internetauftritt zur Bewerbung unserer Produkte integrieren.
Schreiben sie uns einfach eine E-Mail!

 

Unser Engagemant

Die Zukunft im Blick

Umweltschutz beginnt direkt bei uns: Grundgedanke unserer Arbeit ist der respektvolle Umgang mit der Natur und ihren natürlichen Ressourcen. Deshalb stellen wir uns immer wieder neue Fragen: Wie können wir unsere Produktion noch umweltfreundlicher machen? Was können wir als kleines Familienunternehmen tun, um die Artenvielfalt auf unserer Erde zu erhalten? Wie können wir die Welt auch für die nachfolgenden Generationen lebens- und liebenswert gestalten? Im Kleinen fängt alles an.

Wir schauen deshalb gerne über den Tellerrand unseres eigenen Unternehmens hinaus und unterstützen einige Projekte, die auf den ersten Blick nichts mit der Produktion von Kerzen, Blütenessenzen und Räucherware zu tun haben. Aber alles ist ein Kreislauf, eines kann nicht ohne das andere funktionieren, wenn jeder nur sein eigenes Anliegen in den Mittelpunkt seines Daseins rückt. Wir haben Verantwortung nicht nur für das Jetzt, sondern auch für die Spuren, die wir mit unserem Wirken hinterlassen.

Hier stellen wir einige unserer Engagements vor:

Leftover

Leftover

Nachhaltige Rohstoffe wiederverwerten

Für uns muss die Produktionskette von Anfang bis zum Ende stimmen. Nur wenn wir nachhaltig, wertschätzend und respektvoll mit Natur, Mensch und Tier umgehen, geben wir Ihnen in unserem Sinne ein gutes Produkt in die Hände. Einen wichtigen Beitrag dazu leistet unser Kerzen-Rohstoff.

mehr erfahren...
Ökologie

Ökologie

Ganz klar für tierfreie Produkte

Wir lieben Tiere, aber lebend. Deshalb haben sie auch als Rohstoff in unseren Produkten absolut nichts zu suchen. Alle unsere Produkte sind frei von tierischen Bestandteilen jedweder Art. VEGAN hat für uns höchste Priorität in unserer Produktion.

mehr erfahren...
Gleichgewicht - Wandlung

Im Gleichgewicht

Die Projektkerze

Die Holunderkerze-Heilkräuterkerze mit dem Thema der Wandlung und seiner Botschaft, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, haben wir zu unserer Projektkerze auserkoren. Aus Dankbarkeit darüber, dass wir mit so viel Achtsamkeit arbeiten können, fördern wir aus dem Ertrag jedes Jahr Projekte aus dem Tierschutz.

mehr erfahren...
Zuflucht für Tiere im Allgäu

Zuflucht für Tiere e.V.

Das Notlicht

Für die Unterstützung des Allgäuer Vereins "Zuflucht für Tiere" haben wir ein eigenes Licht kreiert: Das Notlicht. Es soll für Sie leuchten und damit - in Form von finanzieller Unterstützung - Licht zu den vielen Tieren bringen, die ein Zuhause suchen.

mehr erfahren...
Patron Wildlife

Die Berghüter

Schutz der Bergwelt

Wir planen ein Netzwerk mit gleichgesinnten Partnern, denen es ebenso wie uns ein Anliegen ist, dass unsere Berge in erster Linie Heimat der Tiere und Pflanzen bleiben. Dafür braucht es dringend Aufklärung, um ein neues Bewusstsein für den wertvollen Lebensraum in den Allgäuer Alpen zu schaffen!

mehr erfahren...
Hilfe für Nepal

Nepal medical care

Direkte Hilfe für Notleidende

Glaube kann Berge versetzen. Das sehen wir immer wieder an diesem Hilfsprojekt, das eine Pfrontnerin im Humlagebiet in Nepal initiiert und in wenigen Jahren mit riesigem Engagement lebenswichtige Einrichtungen für die Menschen geschaffen hat.

mehr erfahren...

Wir versuchen das zu beeinflussen, was wir beeinflussen können

Wir produzieren und wir betreiben Handel, per se hinterlassen wir damit einen breiteren ökologischen Fußabdruck in der Welt wie wenn wir das nicht täten. Oft sind es die kleinen Entscheidungen bei denen wir meinen Einfluss nehmen zu können und etwas richtig zu machen.

Die von uns verwendeten Heilpflanzen stammen entweder aus kontrolliert biologischem Anbau oder schonender und achtsamer Wildsammlung.

Für unsere Banderolen, Plakate und alle Publikationen verwenden wir natur-belassenes Recyclingpapier, das mit dem blauen Umweltengel ausgezeichnet wurde. Unsere Verpackung besteht ausschließlich aus Pappe/ Karton entweder 100 % Recycling oder mit einem zertifiziertem Frischfaseranteil. Wir achten bei Pack- und Produktbändern darauf, dass wir natürliche Materialien frei von Lösungs-mitteln verwenden.

Höchste Priorität hat für uns der Begriff VEGAN – oft ist es im Detail und in der Nuance schwer erkennbar, aber wir geben uns Mühe, dass unsere Produkte frei von tierischen Bestandteile jedweder Art sind. Das ist bei uns kein Teil des Marketings sondern gelebte Überzeugung.

Das von uns mit dem Transport der Ware beauftragte Logistikunternehmen ist nicht das günstigste am Markt, aber soweit wir das beurteilen können stimmen dort Wertschätzung und Entlohnung der Mitarbeiter, mit denen wir in Kontakt kommen und unser transportbedingte Reklamationsquote ist im Promille-Bereich, positiv für alle Beteiligten – auch für die Umwelt.

Selbstverständlich entrichten wir für Transport und Druck die jeweiligen ökologischen Ausgleichszahlungen sofern angeboten.

Wir sind für Sie da!

Sie sind bereits Kunde und haben Fragen zu unseren Produkten in den Bereichen Allgäuer Heilkräuterkerzen,
Licht der Alpen, Allgäuer Blütenessenzen, Allgäuer Räucherware?

Rufen Sie uns direkt an oder schreiben Sie uns jetzt eine E-Mail!

Oder möchten Sie gerne Händler werden, dann nutzen Sie bitte unser Händler-Formular!

Kräuterkerzen Manufaktur